Skip to main content

Stadt Mainz

Auch du wirst jetzt angebaggert, Mainz!

Wir kümmern uns um den Ausbau eines innovativen FTTH-Glasfasernetzes für Millionen von Haushalten in ganz Deutschland und beginnen nun auch unseren Glasfaserausbau in Mainz.

FTTH ist die Abkürzung für Fiber To The Home und bezeichnet die moderne Anschlussmethode, bei der die Glasfaserleitung direkt bis in die Wohnung oder das Haus verlegt wird.

Der Ausbau erfolgt kostenfrei sowohl für Eigentümer*innen als auch Bewohner*innen in Mainz. Sie können selbst entscheiden, welchen der über das Glasfasernetz verfügbaren Anbieter sie für ihren Internetzugang nutzen möchten. Diese von OXG bereitgestellte offene Infrastruktur ist ein Open-Access-Glasfasernetz mit vielen Vorteilen für alle in Mainz – also auch für Sie!

Aktuelles: Einladung zum Infoabend  

Wir möchten Sie ausführlich über unseren Glasfaserausbau in Mainz informieren und laden Sie herzlich zu unserem Infoabend ein.

Ort: Bürgerhaus Mainz Finthen, Am Obstmarkt 24
Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 19.06.2024 um 19 Uhr

Wo genau starten wir den Ausbau?

Bereits im zweiten Halbjahr 2024 starten wir den Ausbau in den ersten Stadtgebieten. Wir schließen zunächst ca. 48.000 Haushalte in den folgenden 8 Stadtgebieten an:

Sie möchten auch dabei sein?
Dann überprüfen Sie hier die Glasfaserverfügbarkeit für Ihre Immobilie in Mainz und schließen Sie direkt online Ihren Vertrag für den Glasfaserausbau ab.

Wir kümmern uns, einfach und kostenlos!

Glasfaser in Mainz

Im folgenden Video finden Sie noch einmal alle relevanten Informationen zum Glasfaserausbau zusammengefasst.

Ihr Ansprechpartner für
Mainz

Vorteile für die Eigentümer*innen in Mainz

Fit für die Zukunft und mit potenzieller Wertsteigerung

Sichern Sie sich als Eigentümer*in das Internet der Zukunft. Mit Glasfaser steigern Sie heute schon den Wert Ihres Eigentums um bis zu 8 %.* 

Eine Investition ohne Risiko und zusätzliche Kosten

Der Glasfaserausbau bis in die eigenen vier Wände ist auch ohne Abschluss eines Vertrages mit einem Internetprovider kostenfrei.

Freie Anbieterwahl durch unser Open-Access-Glasfaser in Mainz

Sie bzw. die Bewohner*innen entscheiden, wann Sie welchen der über das OXG-Glasfasernetz regional verfügbaren Anbieter für Ihren Internetzugang nutzen möchten.

Ausbauentscheidung und Planungssicherheit

Ist die Entscheidung für eine Ausbauregion gefallen, können alle dortigen Wohnobjekte angeschlossen werden - unabhängig vom Erreichen einer Vorvermarktungsquote.

Hohe Nachhaltigkeit bei niedrigeren Kosten

Glasfasernetze sind energieeffizient, stromsparend und haben im Betrieb einen geringeren CO2-Ausstoß als traditionelle Technologien.

Schnelle Bereitstellung und reibungsloser Übergang

Der Ausbau vom öffentlichen Grund bis zur Verkabelung innerhalb Ihrer Immobilie wird zügig und zuverlässig für Sie durchgeführt.

Vorteile für die Bewohner*innen in Mainz

Es fallen keine zusätzlichen Kosten an

Der Glasfaserausbau in Mainz ist für Sie kostenfrei.

Sie leben in einer zukunftsfähigen Immobilie

Wann Sie welchen Tarif bei welchem der regional verfügbaren Internetprovider wählen, bleibt Ihnen überlassen. Sie haben die Wahl!

Schnelleres Surfen, störungsarmes Streaming und stabiler Datenaustausch

FTTH-Anschlüsse ermöglichen Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s und zukünfitg von bis zu 10 Gbit/s und mehr.

Hohe Nachhaltigkeit

Glasfasernetze sind sehr energieeffizient und haben einen geringeren CO2-Ausstoß als traditionelle Technologien.

In 5 Schritten zum Glasfaseranschluss

Wir schließen alle Haushalte in unseren Ausbaugebieten an das FTTH-Glasfasernetz an - schnell und professionell vom öffentlichen Verteiler bis in die heimischen vier Wände. 

Sie haben weitere Fragen zum Glasfaserausbau in Mainz?

Unser Team hat die Antworten und steht Ihnen gerne zur Verfügung.